Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz
 
 

 
 

 
 

 

 


INITIATIVE BAUKULTUR REGENSBURG

Ende 2013 riefen der Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz der Bayerischen Architektenkammer (TANO), der Architekturkreis Regensburg und die Stadt Regensburg den "Runden Tisch Baukultur" ins Leben, um die Initiativen in Regensburg zum Thema Baukultur zu vernetzen und zu bündeln und ein Konzept für ein baukulturelles Zentrum in Regensburg zu erarbeiten. 

Unter der Federführung von TANO-Beirätin Silke Bausenwein fanden monatlich Gespräche am Runden Tisch statt. Im Zuge dessen schlossen sich zwanzig Vertretergruppen aus Politik, Verwaltung, Handel, Bildung und Tourismus mit Fachverbänden von Architekten und Bildenden Künstlern als Initiative Baukultur Regensburg zusammen und verabschiedeten am 5. Juni 2014 eine gemeinsame Absichtserklärung (siehe unten).

Mit dem Arbeitstitel Zentrum für Baukultur Regensburg – Treffpunkt | Netzwerk | Forum haben sich die unterzeichnenden Akteure das Ziel gesetzt, bis zum 31. Dezember 2014 eine Kooperationsvereinbarung zwischen den Einzelinitiativen vorzubereiten. Die Vorstellung der Initiative in der Öffentlichkeit fand am 26. September 2014 im Rahmen des BauKulturFestes in Regensburg statt.

Inzwischen hat sich die Initiative einen Namen gemacht und wird aufgrund der aktiven Netzwerkarbeit in der Region aber auch in der bundesweiten "Baukultur-Szene" wahrgenommen.


 

Hier finden Sie die Berichte zu den bisherigen Veranstaltungen sowie weiterführende Informationen:

Link zur Homepage der Initiative Baukultur Regensburg

Nachbericht zum BauKulturFest am 26. und 27.09.2014 als pdf-Datei

Absichtserklärung der Initiative Baukultur Regensburg als pdf-Datei

Berichte zu den einzelnen Treffen "Runder Tisch Baukultur"

 

 

 

 
 
Home Kontakt Impressum   © Bayerische Architektenkammer Keine Haftung für externe Links