Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz
 
 

 
 

 
 

 

 
30.10.2013 - Rückblick: Jubiläum! BDA-Vortrag von Ernst Ulrich Tillmanns in Neumarkt

„Eigentlich müssten jetzt hier die Sektkorken knallen“, damit eröffnete Initiator Johannes Berschneider die 75. Veranstaltung der fast schon legendären BDA-Vortragsreihe Architektur & Baukultur in Neumarkt. Auch diesmal waren die Plätze im Museum für historische Maybach-Fahrzeuge voll besetzt, worüber der Referent Ernst Ulrich Tillmanns von 4a Architekten aus Stuttgart sichtlich erfreut war.

Sein Werkbericht „Atmosphäre“ mit dem Themenschwerpunkt Schwimmbäder war aktuell besonders interessant für das Neumarkter Publikum, da in der Stadt gerade Überlegungen zum Bau eines Ganzjahresbades heiß diskutiert werden. An den gezeigten Beispielen von neu gebauten Schwimmbädern und, besonders anschaulich, von Vorher- und Nachherbildern von Schwimmbad-Renovierungen konnte man gut erkennen, wie eine passende Atmosphäre geschaffen werden kann und wie wichtig diese für das Wohlbefinden der Badegäste und damit für den Erfolg des Bades ist.

Anschließend moderierte Johannes Berschneider eine lebhafte Fragerunde mit dem Publikum zum Thema Ganzjahresbad in Neumarkt, an der sich unter anderem die Bäderreferentin Pedra Wittmann und der Stadtbaumeister Matthias Seemann beteiligten. Tillmanns konnte hier von seinen Erfahrungen mit anderen Wettbewerben berichten und wertvolle Ratschläge geben. Nach der Diskussion klang die Jubiläumsveranstaltung mit Getränken und Brotzeit gemütlich aus.



Siehe auch die Berichterstattung des Neumarkter Tagblattes und der Neumarkter Nachrichten:

Link zum Online-Artikel des Neumarkter Tagblattes vom 24.10.2013

Link zum Online-Artikel der Neumarkter Nachrichten vom 25.10.2013
 




 

 
  

zurück zur Übersicht
 
 
Home Kontakt Impressum   © Bayerische Architektenkammer Keine Haftung für externe Links