Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz
 
 

 
 

 
 

 

 
5.5.2014 - Rückblick: Eröffnung der Ausstellung „Bauen mit Luft“ im Luftmuseum Amberg

Mit einer Begrüßung von Wilhelm Koch, dem Leiter des Luftmuseums, und einer thematischen Einführung durch den Frankfurter Architekturjournalisten Enrico Santifaller wurde am 26. April 2014 die Ausstellung „Bauen mit Luft“ eröffnet. Hauptobjekt der Ausstellung ist der mehrfach ausgezeichnete Bushof in Aarau in der Schweiz, dessen Dach aus dem weltweit größten Luftkissen aus ETFE-Folie mit einer einzigen Luftkammer besteht.

Bereits vor der Ausstellungseröffnung zeigte Stefan Jauslin vom Züricher Architekturbüro Vehovar & Jauslin eine Werkschau zum Thema „Architektur und Dramaturgie“ und Gerd Schmid von formTL referierte zum Thema „Leicht bauen mit und ohne Luft – der große Unterschied“.

Siehe auch weitere Berichterstattung:
Link zum Online-Artikel der Mittelbayerischen Zeitung für Amberg vom 27.04.2014


 
Weitere Informationen: www.luftmuseum.de
 




 

 
  

zurück zur Übersicht
 
 
Home Kontakt Impressum   © Bayerische Architektenkammer Keine Haftung für externe Links