Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz
 
 

 
 

 
 

 

 
24.6.2014 - Rückblick: Ausstellungseröffnung „Unentdeckte Moderne in Niederbayern – Willibald Zeilhofer“ in München

Von 10. April bis 23. Mai 2014 war die Ausstellung „Unentdeckte Moderne in Niederbayern – Willibald Zeilhofer“ im Haus der Architektur in München zu sehen. Organisiert wurde sie vom 1. Vorsitzenden des BDA Kreisverbandes Niederbayern-Oberpfalz, Jakob Oberpriller, in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer.

Zahlreiche Interessierte versammelten sich am 9. April zur Vernissage. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung vom Pianisten Elias Haslauer, der auf dem vom Architekten Zeilhofer selbst entworfenen Flügel Werke von Chopin zum Besten gab.


 
Die oberen Fotos zeigen die Redner der Veranstaltung (von links oben nach rechts unten):
1. Vizepräsident der Bayerischen Architektenkammer, Hans Dörr
1. Vorsitzender des BDA Landesverbandes Bayern, Karlheinz Beer
Präsidiumsmitglied BDA Bund, Erwien Wachter
Vorsitzender des BDA Kreisverbandes Niederbayern- Oberpfalz, Jakob Oberpriller
Architekt Willibald Zeilhofer
 


Fotos: Franz Retzer


 




 

 
  

zurück zur Übersicht
 
 
Home Kontakt Impressum   © Bayerische Architektenkammer Keine Haftung für externe Links